Körperanalysewaage Test

Körperanalysewaage Test - Welche Waage ist die Richtige?

Hallo und herzlich Willkommen zum Körperanalysewaage Test 2016! Ich möchte dir auf dieser Webseite einen grundlegenden Überblick über die hochwertigsten und genauesten Körperfettwaagen geben die es derzeit gibt. Auch möchte ich dich auf diesem Wege über verschiedenste Dinge rundum Körperanalysewaagen aufklären, die dir, wie ich hoffe, zusätzlich bei der Wahl der richtigen Waage helfen werden. Ich biete dir außerdem wertvolle Testberichte, über jede Waage die ich dir hier anbiete und werde dir die Pros und Contras jedes Produkts auflisten. Wer sich für Fitness und Sport interessiert ist hier genau an der richtigen Adresse, denn die meisten Kundenreviews stammen von genau solchen Sport- und Fitnessbegeisterten wie euch. Doch bei allen darf man den Hauptzweck dieser Seite nicht aus den Augen lassen und der ist ganz klar: Allen die Entscheidung vereinfachen, welche Körperanalysewaage am besten geeignet ist.

Körperanalysewaage Test - Hier ist die Top 3

Als ich die Top 3 für den Körperwaage Test zusammengestellt habe, habe ich mir viele Gedanken gemacht, was das beste für eine Top Liste ist und habe mich letztendlich dafür entschieden, dass Qualität doch vorgeht und die hat bekanntermaßen ja ihren Preis. Nichtsdestotrotz habe ich mir auch billigere Varianten angesehen, da nicht jeder einen großen Geldbeutel hat.

Körperanalysewaage Test - Medisana Targetscale Platz 1Unser Platz 1: Medisana Targetscale

Die Medisana Targetscale hat es auf meiner Top 3 des Körperanalysewaage Test an die Spitze geschafft. Wer sich die Rezessionen z.B. auf Amazon durchliest wird sich wahrscheinlich fragen wieso sie bei mir auf Platz 1 steht. Nun ja die teils schlechten Bewertungen rührten ganz einfach daher, dass die Bluetoothverbindung, die man mit dem Smartphone zur Körperanalysewaage aufbauen kann, nicht sehr stabil war und ständig abbrach. Diese Verbindungsabbrüche wurden aber mittlerweile mit einer neuen Version behoben und treten nun seltener oder gar nicht mehr auf. Auf der anderen Seite bietet die Medisana Targetscale alles, was eine Hochwertige Körperanalysewaage können muss. Sie können wie oben erwähnt ihr Smartphone mit der Waage verbinden und können ihre Daten so aktuell halten, außerdem können 4 Personen gleichzeitig ihre Zielgewichte eingeben und bei jedem Messen automatisch aktualisieren lassen.

 

 

Direkt auf Amazon kaufen

 Zum Testbericht

Körperanalysewaage Test - Tanita BC -601 Platz 2Unser Platz 2: Tanita BC -601

Die Tanita BC -601 landet meiner Top 3 des Körperanalysewaage Test auf Platz 2. Diese Waage kommt mit einem Handteil, das auch den Fettanteil im Oberkörper anzeigt. Zwar ist es bei diesem Gerät nicht möglich es mit einem Smartphone zu verbinden, aufgrund fehlender Bluetoothfunktion, doch auch hier lassen sich die Daten mithilfe einer SD-Karte mühelos abspeichern und auf einem Computer speichern. Ein paar Punkte musste ich der Tanita bei meinem Test aber doch abziehen, da mir das Gehäuse, das zum größtem Teil aus Plastik besteht, nicht wirklich zusagte. Im großen und ganzen, war ich aber dennoch ziemlich zufrieden mit der Tanita BC -601, auch wenn sie ein paar Euro mehr kostet als der 1. Platz, dank dem im Lieferumfang enthaltenem Handteil.

 

 

Direkt auf Amazon kaufen

Zum Testbericht

Körperanalysewaage Test - Withings WS-50 Platz 3Unser Platz 3: Withings WS-50

Die Withings WS-50 schaffte es in der Top 3 im Körperanalysewaage Test auf Platz 3. Im Gegensatz zu den ersten beiden Modellen verfügt diese Waage über WLAN, damit sie sich mit der dazugehörigen "Health Mate-App" (für Android & IOS) verbinden können. Die App aktualisiert und synchronisiert sich bei jedem wiegen automatisch und ist so recht praktisch. Außerdem verfügt diese Waage über eine Herzfrequenzmessung und prüft die Raumluftqualität und gibt ihnen bescheid, ob es besser wäre den Raum zu lüften. Die einrichtung ist ziemlich einfach, dank der ebenso integrierten Bluetoothverbindung die aufgebaut werden kann.

 

 

 

 Direkt auf Amazon kaufen

 Zum Testbericht

Kostengünstigere Alternativen zu den Körperanalysewaagen:

Das war's mit der Körperanalysewaage Test Top 3 und ich hoffe ich konnte ihnen Ihre Kaufentscheidung vereinfachen. Wenn ihnen diese kurze Beschreibung auf der Startseite nicht gereicht hat können sie Problemlos die ausführlichen Testberichte lesen, um noch einen tieferen Einblick zu bekommen.

Nun aber zu den Alternativen für den kleinen Geldbeutel:

Nicht jeder kann, oder will Sich eine Waage für über 100 Euro kaufen, daher dachte ich mir ich zeige ihnen hier die besten "günstigeren" Waagen. Auch hier habe ich die meiner Meinung nach 2 besten getestet, um ihnen einen Wertvollen Test liefern zu können.

Körperanalysewaage Test - Alternative Koogeek Smart WaageDie Nr.1: Bluetooth Wi-Fi Smart Waage von Koogeek

Den ersten Test machte ich mit der Koogeek Bluetooth Wi-Fi Smart Waage und war schlichtweg begeistert. Hierbei handelt es sich sogar um eine Körperfettwaage und könnte somit auch in unseren Körperanalysewaage Test miteinfließen, dennoch ist sie eine Kostengünstigere Alternative zu den erheblich teueren Modellen in der Top 3. Dennoch bietet diese Waage eigentlich alles was man braucht. Sie können sich bequem mit dem Handy per Bluetooth oder Wi-Fi verbinden und alles automatisch aktualisieren lassen. Sie berechnet den BMI und erkennt bis zu 16 Nutzer automatisch und das ist einer der vielen Gründe wieso ich diese Waage hier ausdrücklich empfehle, wenn sie nicht soviel ausgeben wollen. Das Design ist sehr schön, der Rand ist aus Aluminium und die Standfläche aus gehärtetem Glas, ein echter Hingucker

 

 

 

 Direkt auf Amazon kaufen

 Zum Testbericht

Körperanylsewaage Test - Alternative  Omron BF 511Die Nr. 2: Omron BF 511

Auch diese Waage hatte ich schon im Rahmen des Körperanalysewaage Test 2016 benutzt und auch hier war ich vollends zufrieden. Dieses Modell kommt mit einem Handteil was für die Analyse des Fettgehalts im Oberkörper wichtig ist. Das Design gefällt mir auch hier wieder sehr gut, da das Display direkt im Handteil integriert ist und es so keine großen Umstände macht das Ergebnis abzulesen. Die Waage analysiert Skelettmuskelmasse, berechnet den BMI und sogar wie viel gefährliche Fettmasse sich um die Organe gebildet hat, was ich sehr erstaunlich fand. Diese Körperanalysewaage kann ich jeden wärmstens ans Herz legen, der eine zuverlässige Waage unter 100 € sucht.

 

 

 

 Direkt auf Amazon kaufen

 Zum Testbericht

Welche Marke hat die besten Waagen?

Im Rahmen des Körperanalysewaage Test habe ich einige Waagen getestet und was mir auffiel war, das viele der Top Waagen entweder aus dem Hause Omron, Tanita oder Withings kamen. Diese 3 Hersteller haben mich auch durch die Verarbeitung Ihrer Waagen und die schönen Designs überzeugt. Auch die Funktionen die diese Marken in ihre Personenwaagen stecken hat mich sehr erstaunt. Von Körperfettmessung im ganzen Körper, über die Messung der Muskelmasse, bis hin zu der gefährlichen Fettschicht die sich über Lebenswichtige Organe gebildet haben. Deshalb kann ich sagen, diese 3 Hersteller sind sehr zu Empfehlen und können immer wieder gekauft werden. Ich für meinen Teil bin gespannt, was man in Zukunft noch so alles mit Körperanalysewaagen messen kann und wo und die Technik hinführt. Ich hoffe ich konnte ihnen mit dem Körperanalysewaage Test 2016 weiterhelfen, die ausführlichen Tests finden sie in der jeweiligen Kategorie.

Was macht eine gute Körperanalysewaage aus?

Das war die Frage, die ich mir im Körperanalysewaage Test immer wieder gestellt hatte.

  • Was ist wichtig?
  • Was muss ich beim Kauf beachten?
  • Welche Funktionen sollte eine gute Körperfettwaage haben?

Mir persönlich war wichtig, dass sie vor allem eins sind, genau. Was soll man auch mit einer Körperanalysewaage machen, die bei 10 Messungen, 10 mal ein anderes Ergebnis anzeigen. Genau, nämlich nichts. Das war und ist mir das wichtigste und genau das macht eine gute Waage auch aus, Genauigkeit. Doch auch die besten Waagen, die ich im Körperanalysewaage Test probiert hatte, waren ungenau, wenn man nicht ein paar Tipps für die Messung einhielt. Der nächste Punkt wäre, was die Waage den eigentlich alles auswerten kann. Dabei legte ich wiederum nicht wert auf, umso mehr umso besser, sondern auch hier, wie genau sind diese Werte. Wie sehr, kann ich den Zahlen vertrauen, die Ich hier ablese. Auch das, sollte man beim Kauf beachten und deshalb habe ich auch nur Waagen in den Körperanalysewaage Test aufgenommen, die diesen Kriterien entsprachen.

Vor- und Nachteile bei der Anschaffung einer Körperanalysewaage

Vorteile:

✅ Viel Informationen über den Körper

✅ Bei der richtigen Waage, genaue Werte

✅ Motiviert

✅ Zielgewicht immer im Blick

✅ perfekt für Krafttraining (Muskelanalyse)

Nachteile:

✘ meist ein bisschen teurer

✘ bei falscher Waage ungenaue Messwerte 

✘ Herzkranke Menschen sollten nicht mit so einer Waage messen.

 

Wem ich abraten würde, eine Körperanalysewaage zu benutzen

Im Rahmen des Körperanalysewaage Test hatte ich mich gefragt, ist so eine Waage eigentlich für jeden geeignet? Wenn nein, wieso nicht? Die Frage kam nicht von jeher, sondern türmte sich aufgrund des Messverfahrens in mir auf. Meist wird bei solchen Waagen, auch bei den Waagen die ich hier im Körperanalysewaage Test 2016 bewertet und getestet hatte, die Methode der Bioelektrischen Impedanzanalyse verwendet. Das heißt, es wird ein kleiner Wechselstrom von den Elektroden auf denen Sie letztendlich stehen, oder Wahlweise auch aus dem Handteil falls vorhanden, durch ihren Körper geschickt. So wird ein Elektrisches Feld im Körper aufgebaut, das so durch den Widerstand der Spannungsabfall gemessen wird. Daher kennt die Waage, z.B. welchen Körperfettanteil oder den Körperwasseranteil ein Körper hat. Das heißt wiederum, dass ich allen Menschen abraten würde so eine Waage zu benutzen, die Herzprobleme, Herzschrittmacher besitzen oder Schwanger sind.